Du möchtest aktiv helfen?

Wir sind immer auf der Suche nach Helfern. Das Spektrum zu helfen ist groß:

 

- Tierarztfahrten; in der Regel geht es um die Strecke Koblenz-Mayen bzw. Mayen-Koblenz, wenn es sich nicht gerade um einen akuten Notfall handelt, gibt es eine gewisse zeitliche Flexibilität

 

- werde Teil der Egg-Force; soweit möglich geht jede Woche (meist sonntags) eine Gruppe Ehrenamtlicher in Koblenz an wilden zugänglichen Brutplätzen Eier gegen Attrappen austauschen. Gut ist es, wenn Du Dich auf einer 4m hohen Leiter halbwegs wohl fühlst.

 

- Taubenwagen-Dienst; täglich werden die vier Taubenwagen in Koblenz und Neuwied von unseren Ehrenamtlichen betreut. Hier suchen wir noch Helfer! Dir sollte bewusst sein, dass diese Arbeit mit Dreck verbunden ist und - je nach Standort 1-2 Stunden beansprucht. Natürlich gibt es eine Einarbeitung und auch danach stehen wir per WhatsApp alle miteinander in Kontakt, sodass Fragen schnell und unproblematisch geklärt werden können. Jeder Helfer übernimmt einen Tag in der Woche. Wann an diesem Tag der Dienst erledigt wird, ist eine individuelle Entscheidung. Der Dienst muss allerdings bis eine Stunde vor dem Dunkelwerden erledigt sein!

 

- Sichere Tauben oder hole sie von Findern ab; in unserer WhatsApp-Gruppe teilen wir Taubenmeldungen mit, die uns erreichten. Wer in der Nähe ist und Zeit hat, fährt hin. Wir bitten die Melder immer, die Tauben zu sichern, aber leider sind diese nicht immer bereit oder in der Lage dazu. Die Person, die die Taube dann gesichert bzw. abgeholt hat, erhält von uns dann rechtzeitig eine Information, wo die Taube hin soll. 

 

Generell gilt: Jeder soll nur tun, was er auch tun will.

 

Bei Fragen oder Interesse: Einfach anrufen, wir freuen uns :-)